Review - Catrice Arts Collection Eye & Face Palette



Hallo meine Lieben,
heute habe ich mal wieder ein Review für euch, auf diese LE habe ich schon lange gewartet und habe mich umso mehr gefreut als ich sie heute bei Budni entdecken konnte.
Es handelt sich um die Arts Collection LE von Catrice.
Ich habe vor allem auf die Eye & Face Paletten ein Auge geworfen von denen es drei unterschiedliche Exemplare gibt.
Glaubt mir die Wahl viel mir echt nicht leicht aber ich hatte mir fest vorgenommen nur eine zu kaufen.

Catrice selbst sagt; diese Palette ist eine Hommage an vergangene Zeiten. Inspiriert von kunstvollen, und beeindruckenden Epochen wie Barock, Jugendstil oder der Art Dèco Ära, ist das Motto: Mehr ist mehr! Mit den Farben dieser Palette kann nicht nur ein edles, kunstvolles und inspirierendes Make-Up kreiert werden, auch sie selbst ist ein wahres Kunstwerk.


Und hier seht ihr die Palette auch schon in voller Pracht (bis auf den Kajal und den Applicator)
Enthalten sind ein Blush (oben links), ein Highlighter (unten links) und sechs Lidschatten die sehr schön aufeinander abgestimmt sind.
Ich finde im großen und ganzen harmonieren Blush, Highlighter und Lidschatten perfekt miteinander.
Alle Lidschatten sind mit Glitzerpartikeln durchzogen und schimmern um die Wette.
Mit 7.99€ liegt die Palette bei einem guten Preis denn sie ist größer als sie auf den Bildern wirkt.


Es tut mir leid das beim swatchen die erste Farbe aus dem Fokus fällt, ich weiß auch nicht das es passieren konnte.
Ich habe die Farben immer von links nach rechts aufgetragen (damit ihr wisst welche Farbe zu welcher Stelle gehören)
Als Base habe ich die Prime and Fine Eyeshadow Base von Catrice benutzt.
Alle Farben sind gut pigmentiert und sehr kraftvoll, der Lidschatten lässt sich sehr gut auftragen und benötigt fast nur eine Schicht.
Bei den helleren Tönen habe ich sie zwei mal geschichtet.
Ich liebe die Farben! Wobei ich finde das man zwischen den zwei hellsten Tönen kaum einen Unterschied erkennen kann.


Der Blush ist in einem schönen Rosa und gibt gerade genug Farbe ab um nicht zu "krass" zu wirken, der Highlighter ist in einem ganz hell schimmernden Rosa was ich kaum einfangen konnte.
Erstaunt hat mich der Kajal der wirklich eine starke Farbabgabe hat und sich sehr leicht führen lässt.
Ich habe bis jetzt meinen Kajal immer von Jade gekauft aber vielleicht ändert sich das bald wenn sich dieser bewehrt.
Auf der Packung der Palette ist hinten noch eine tolle Anleitung zur Benutzung der verschienden Farben.
Beschrieben ist es als "Get the Art Look" und den werde ich sicherlich ausprobieren und euch zeigen!

Der kauf der Palette war eine super Investition und wird mir das Gesicht jetzt öfter verschönern.
Und natürlich trauer ich immer noch der zweiten & dritten Palette hinter her...oh je hoffentlich werde ich nicht schwach!


Love Poppy

Kommentare:

  1. Aaaah, bei uns war sie immer noch nicht zu sehen! LG, Andrea von mescaleraswelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch ganz verwundert das es sie bei mir schon gab (:

      Löschen
    2. Eine ganz gut aussehende Farbzusammenstellung. Vielleicht gucke ich mir die Collection doch nochmal genauer an ;)
      Liebe Grüße,
      Lici

      Löschen
    3. Ja! Mach das auf jedenfall, es lohnt sich (:

      Löschen
  2. Haut mich jetzt nicht so vom Hocker. Ausgenommen den Gold- und Silberton in der Palette, aber ansonsten alles schon irgendwie da gewesen.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

 
blogged by Poppy Moore.