Christmas - Snacks




Hallo meine Lieben,
zu später Stunde jedoch gerade noch rechtzeitig präsentiere ich euch meine Christmas Snacks Favoriten.
Ich habe vieles im Internet gefunden und wollte euch meine Lieblinge zubereiten und vor allem zeigen. Mir war es wichtig das der Aufwand nicht zu groß und das Resultat trotzdem super lecker ist.
Außerdem haben mein Freund und ich uns noch Freunde am 24. eingeladen, wer mich kennt weiß wie ich in Organisation von Partys aufgehe und alles einfach perfekt sein muss.
Dies wird zwar keine richtige Party aber ein Sit in ist auch ein super Anlass sich mal wieder auzutoben.



Melty Snowmen
Als erstes habe ich für euch die "Melty Snowmen" Kekse die ganz einfach und schnell zubereitet werden können. Sie sehen einfach zum anbeißen aus und sind ein absoluter Hingucker.
Mir tun die schmelzenden Schneemänner schon fast leid wenn ich sie so dahin schmelzen sehe, einfach eine tolle Idee.



Ihr braucht:
Ein Keksrezept (ich mache am liebsten Mürbeteig)
Puderzucker
Ein Ei
Schokoperlen
Mini Marshmallows
Schokoladen Zuckerschrift


Und so gehts:
Zunächst müsst ihr die Kekse nach dem Rezept eurer Wahl ausstechen und backen, wenn diese abgekühlt sind geht es mit der Dekoration los.
Vermengt ein aufgeschäumtes Eiweiß mit ganz viel Puderzucker, ihr braucht wirklich viel davon damit es im Endeffekt so wie auf dem Foto aussieht.
Habt ihr eure Mischung parat träufelt ihr diese auf den Keks, und setzt einen Mini Marshmallow als Kopf in die Mitte oder einen Punkt der euch gefällt und lasst die Mischung gut antrocknen.
Nun benutzt ihr die Zuckerschrift für Augen, Nase, Mund und Arme, die Knöpfe könnt ihr entweder malen oder mit Schokoperlen dar stellen.
Viel mehr ist es auch nicht (: der größte Aufwand sind tatsächlich die Kekse selbst.



Schokosticks
Jeder kennt Mikados und jeder weiß wie teuer und vor allem wie schnell man die süßen Dinger aufgegessen hat.
Eine tolle Alternative sind selbstgemachte Schokosticks die ihr innerhalb von ein paar Minuten zaubern könnt.


Ihr braucht:
Dicke Salzstangen
Schokoglasur (Kakao & Vollmilch)
Zuckerdekoration


Und so gehts:
Legt euch die Salzstangen auf ein Blech mit Backpapier aus so das keine die andere berührt.
Die Schokoglasur erwärmt ihr entweder in der Mikrowelle oder im Wasserbad (schaut am besten was auf eurer Packung steht)
Ich habe eine für die Mikrowelle gekauft und die Schoki war innerhalb von 2 1/2 Minuten fertig.
Habt ihr eure geschmolzene Schoki gießt diese schnell über die ausgelegten Sticks.
Nun heißt es etwas Geduld zu haben bis die Schokolade etwas erkaltet ist, ist dies der Fall könnt ihr eure Zuckerdekoration über die Sticks streuten. Ich rate euch wirklich die Zeit abzuwarten den sonst rutscht die ganze Deko beseite und ihr habt nichts mehr davon übrig.
Das ganze Spektakel hat ca. 10 Minuten gedauert.


Schneemann-Schaschlik
Der letzte Snack widmet sich wieder den Schneemännern! Dieses mal ruhen sie ganz friedlich und unversehrt auf ihrem Tellerchen und warten nur verspeißt zu werden.
Auch der letzte Snack ist meiner Meinung nach einfach nur hinreißend und eine tolle Idee um etwas für seine lieben zu zaubern.


Ihr braucht:
Marshmallows
Orangene Jelly Beans
Schokoladen Zuckerschrift
Schokoperlen
Spieße


Und so gehts:
Steckt drei Marshmallows auf einen Spieß, achtet darauf das die Marshmallows von der Größe her zueinander passen und nicht ein riesen Marshmallow als Kopf und ein kleiner als Bauch auf dem Spieß steckt.
In den Kopf steckt ihr mittig eine von den Jelly Beans, sollten diese nicht halten fixiert ihr sie mit Zuckerschrift.
Augen und Mund werden auch wieder mit der Zuckerschrift bestückt und die Knöpfe wie bei den Keksen mit Schokoperlen.
Mehr braucht ihr nicht tun um diese süßen Spieße nachzumachen und sie sehen doch absolut super aus oder?!

Ich hoffe euch hat mein Beitrag und die kleine Favoriten Auswahl gefallen, lasst es mich wissen!
Ich wünsche euch wundervolle Feiertage und lasst euch reich beschenken.



Love Poppy

Kommentare:

  1. die geschmolzenen schneemänner sehen ja wirklich zum anbeißen aus!
    echt ein paar tolle ideen :)
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Diese Snacks sehen einfach bezaubernd schön aus. Du hast das so liebevoll gestaltet, dekoriert und hergerichtet :)

    Liebste Grüße
    Lisa

    http://www.mycafeaulait.at

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wirklich süße Snacks! Fast zu schade zum Essen.
    Vor allem die Idee mit den Schokosticks ist einfach und genial zugleich!

    LG Rina

    AntwortenLöschen
  4. Die Sachen sehen alle zuckersüß und sooo lecker aus <3 yummy

    AntwortenLöschen
  5. Wie niedlich! Besonders die Schneemänner sind unglaublich :)
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
  6. yummie yummie yummie I got love in my tummy ...:) soooo süß ich liebe ja so ein liebevoll verziehrtes gebäck wobei ich wahrscheinlich echt zu faul wäre sowas zu backen aber ich liebes ,es mir anzuschauen :) vorallem die geschmolzenen schneemänner sind soooooo lovley

    AntwortenLöschen

 
blogged by Poppy Moore.